Die Serie Star Trek: Picard spielt im endenden 24. bzw. im beginnenden 25. Jahrhundert (ab 2399 Jahre, 20 Jahre nach Star Trek: Nemesis).
Bei Picard gibt es nach wie vor LCARS, aber eine weiterentwickelte Form von LCARS. Das sogenannte LCARS II, das ich dir hier näherbringen möchte.
 

 

   
 
 
 
 
 
 
 
   

CBS/Amazon Prime Video


Während das Ursprungs LCARS von dem Designer Mike Okuda entwickelt wurde, ist für das neue LCARS II der Designer 
Andrew Jarvis verantwortlich.
Jarvis hat sich viele Gedanken über das neue LCARS gemacht, welche er in einem Interview mit Matt Miller von Trekzone.org erläutert.


Andrew Jarvis (August 2020, Screenshot aus untenstehendem Video)


Klick auf das Logo, um zum Internet Movie Datenbank mit dem Eintrag von Andrew Jarvis zu gelangen


Screenshot von Andrew Jarvis' Homepage (klick aufs Bild, um auf seine Homepage zu gelangen)

Andrew Jarvis hat bereits Grafiken für viele Filme erstellt. Unter anderen für:

 

  • Westworld

  • Fast & Furious: Hobbs & Shaw

  • Godzilla II: King of the Monsters

  • The OA

  • Pacific Rim 2: Uprising

  • Independence Day: Wiederkehr

    u.a.

     

 



Diese animierte GIF stammt von Andrew Jarvis und ist auf seiner Seite http://www.andrewjarvis.art/fui-design zu sehen
Copyright by Andrew Jarvis




Das neue LCARS ist nicht mehr so aufgeräumt, wie das Urprungs-LCARS, hat aber etwas für sich.
Screenshots aus Star Trek: Picard, Staffel 1


 

 

 

 


 

Screenshots aus dem YouTube-Video mit Andrew Jarvis. Siehe

 

 

 

 

 


 

Die verwendete Schriftart ist Tungsten, eine serifenlose Schrift, von der bei LCARS II wie beim Ursprungs LCARS
nur Großbuchstaben verwendet werden

Diese Schriftart gibt es in verschiedenen Ausführungen  wie
Light, Medium, Semibold, Bold, Black, Narrow Light, Narrow Medium, Narrow Semibold und einige weitere.
Bei LCARS II werden sehr wahrscheinlich die Ausführungen  Light, Medium, SemiBold und Condensed Light verwendet

 

Die ( hier) verwendeten Farben

Farbe(Color Web (Hex) RGB
dunkelgrau #30374AFF 048 • 055 • 074
mittelgrau #656B83FF 101 • 107 • 131
hellgrau #9FA5BDFF 159 • 165 • 189
feuerrot #E7432AFF 231 • 067 • 042
orange #E5960C

229 • 150 • 012

 

Hier das Youtube-Video von Trekzone.org, indem Matt Miller den Designer Andrew Jarvis zu den Grafiken aus Star Trek: Picard interviewt

 

 

Martin Fehringer hat als einer der ersten privaten Designer eine großformatige eigene Interpretation des LCARS II Designs erstellt,
das ich dir nicht vorenthalten möchte.
Die Arbeit daran erfolgte im Januar 2021.


Du kannst die Grafik anklicken, um es in Originalgröße zu sehen und/oder herunterzuladen.

Hinweis: Die Grafik ist trotz JPG-Komprimierung 6,31MB groß und hat die Abmessungen 12778x3833 Pixel!
Die ist deshalb so groß, weil Martin sie auf Entertainment für seinen großen Fernseher konzipiert hat


 


So sieht es bei Martin auf dem Fernseher aus...
 

Mehr Arbeiten von Martin Fehringer findest du bei


Anwendung auf einem PC mit zwei 24"-Monitore (Photo by GTJLCARS.de)