Zur Startseite

Nachdem es schon hunderte von LCARS-Bildschirmschonern gibt, will ich es auch mal versuchen.

Ich habe das ehrgeizige Ziel, einen abwechslungsreichen LCARS-Bildschirmschoner zu erstellen.

Auf dieser Seite kannst du verfolgen wie sich die bisherigen Arbeiten daran entwickeln.

Du erfährst einige Hintergrundinformationen und kannst die verschiedenen
 Stände herunterladen.

In loser Reihenfolge stelle ich die weiterentwickelten Versionen vor und natürlich zum Downloden online online .
Natürlich mit ein Screenshots, die ich kommentieren werde.

Ich habe zudem ein einfaches Forum eingerichtet, in dem du deine Kommentare, Wünsche, Anregungen und Kritik hinterlassen kannst.

 Downloads und Forum: runterscrollen oder klicken



04.02.2011

Screenshots

Erläuterungen

 

 


 

Start Szene

Das ist die Startsequenz. Die beiden Balken fahren von der Mitte nach oben und unten.
Ein kurzer Starttext erscheint.
Mit Sounds


 

Szene1

Die erste Einstellung: Die Nekrit -Ausdehnung im
Delta-Quadranten.
Das Raster wird gescannt.
Hier wird ein Sternenfeld herausgepickt und groß gezoomt.
Im großgezoomten Bereich wird ein weiteres Feld mit einem Planeten herausgepickt.
Mit Sounds
 


 

Szene 2

Das hereingezoomte Sternenfeld wird nach einem Klasse M-Planenten gescannt.

Mit Sounds


 

Szene 3

Der gefundene Planet wird groß gezoomt und gescannt.

Dann erscheint ein Querschnittanalyse des Planeten mit allerlei Animationen.

Natürlich immer mit laufenden Zahlenfeldern usw.


 

Szene 4

Nachdem die Querschnittanalyse fortgeschritten ist, erscheint eine geologische Gesteinschichtanalyse.

Im Hintergrund läuft natürlich der Planetenscan und die Querschnittsanalyse weiter.
Der Geologieschnitt wird gescannt und einzelne Gesteinsbrocken herausgepickt.
 


geplant •

• evtl. Einbindung einer Raumstation, die detailiert
  gescannt wird
• mehrere Einzelanimationen, die überall auftauchen
  und ablaufen und auch wieder verschwinden.
 


Technische Infos •

Der Screensaver besteht aus einer Adobe Flash © Datei (*.swf) , die mit dem Tool Instant Storm zu einem Installierbaren Bildschirmschoner umgewandelt wird.


Rechtliche Hinweise

Jede einzelne Grafik und Animation wurde von mir selbst erstellt und unterliegt dem Urheberrecht.

Ich übernehme keinerlei Haftung für Datenverluste oder Defekte jeglicher Art an deinem Rechner bei Verwendung der hier angebotenen Dateien.
Diese befinden sich in der Beta-Phase. D.h. sie sind nicht auf anderen Rechnern getestet worden und unvollständig. Die Nutzung der hier angebotenen Dateien erfolgt auf eigene Gefahr.


 

Hier kannst du den aktuellen GTJLCARS-Screensaver herunterladen und ausprobieren.


Beta-Version 04 /Stand 04.02.2011)
 (*.exe-Datei, 1,3MB)

Neu in dieser Version:
•alle Szenen perfektioniert
•Szene 4 zusätzlich erweitert
•Alles Szenen mit Sounds versehen
 


ältere Versionen zum Downloaden

•Beta-Version 03/Stand 15.01.2011

•Sound zunächst aus Startszene gelöscht
•In Szene 1 und 2 die Scanfelder von Rot in blau geändert
•einige zusätzliche Zahlen und Texte eingefügt
•Anpassungen an der Harmonie des Ablaufs
•Szenen 3 ausgebaut und erweitert.
Szene4 neu
•nach Ablauf von Scene 4 startet erneut Szene 2

•Beta-Version 02/Stand 06.01.2011
(erweiterte Planetengeologie-Scene)



•Beta-Version 01/Stand 04.01.2011

(erste Downloadversion mit einigen Animationen)