FAQ 14.
Wie deinstalliere ich den GTJLCARS Abmelde- bzw. Abschaltdialog wieder?


Du willst also wieder den hässlichen Windows-Abmelde- bzw. -Abschaltdialog haben? Keine Problem:

Der Replacer hat bei der Installation der GTJLCARS-Dialoge eine Sicherheitskopie der originalen Windows-Dateien angelegt.

Falls du nicht mehr weißt, wo der Replacer ist,
 kannst du ihn
herunterladen


 In Fall des Abschaltdialoges heißt die Backupdatei msgina.backup.
Suche also die Datei msgina.backup im Ordner C:\windows\system32. Kopiere sie irgendwohin und benenne sie wieder in msgina.dll um.

Dann verwende wieder den Replacer um diese msgina.dll gegen die, die gerade in Verwendung ist, auszutauschen.

Genauso gehst du auch beim GTJLCARS-Abmeldedialog vor.
Nur suchst du diesmal die Datei shell32.backup, die sich im Ordner C:\windows\system32 befindet..

 


Aber wieder mein Hinweis: Die Installation und auch die Deinstallation des LCARS-Abmelde bzw. des -Abschaltdialogs erfolgt auf eigene Gefahr. Ich übernehme keinerlei Verantwortung für eventuelle Fehlfunktionen, Fehlbedienungen, Dateiverlust oder Beschädigungen am Rechner oder Betriebssystem.